2. RC Rallye Niederbayern am 27.06.2020

Die RC Rallye Niederbayern ist nun am 27.06.2020 wie geplant gelaufen.

Rennbericht RC Rallye Niederbayern 27.06.2020

Zum zweiten mal und zum ersten mal während der Pandemie konnten wir die Rallye Niederbayern ausrichten.

Bei strahlendem Wetter und Temperaturen nahe 30 Grad Celsius war es für Gerät und Maschine gleichermaßen belastend.

8 Fahrer waren angetreten und wollten es dieses Jahr noch einmal wissen. Auch aus Österreich war diesmal ein Teilnehmer dabei, hoffentlich nicht zum letzten mal. J

Lag es an der Hitze lag es an der langen Pause, keiner vermag es zu sagen, aber diesmal schlug der Fehlerteufel ungewöhnlich hart zu. Bereits in der ersten WP verloren Manuel und Berni Ihren 4 Rad Antrieb. Berni musste aufgrund eines beschädigten Riemenrads auch die 2te Werteprüfung mit 2 Rad Antrieb fahren. Tilo kämpfte mit einer sich immer wieder verselbständigen Lenkung bei der sich erst im Heim Service herausstellte das der Servo für dieses Verhalten verantwortlich war.

Trotz aller Probleme wurde weiter gekämpft. Am Ende gewann Manuel Feuchtner vor Alex Köhler, Berni Diemer konnte sich trotz allem noch auf den 3 Platz vorkämpfen.

  1. Platz Manuel Feuchtner
  2. Platz Alex Köhler
  3. Platz Berni Diemer

Gewinner der Junioren war Amelie Köhler die Super Junioren gewann Sebastian Köhler.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern !

Noch ein paar organisatorische Hinweise:

RC Rallye Isen mussten wir leider absagen. Die Schule darf 2020 nicht mehr extern genutzt werden.

Gleichzeitig überlegen wir eine Internationale Rallye wieder in Hauzenberg zu veranstalten, da wir auch Interesse aus der Tschechei bekommen haben. Die Rallye wir kein Teil der deutschen Jahresrunde sein.

Also es lohnt sich immer die Termine auf http://rc-rally-bavaria.de/termine

anzusehen.

LG

Berni